Home
Bewegen

Servomotoren

Lexium BMH-Motoren mit mittlerem Trägheitsmoment 

Lexium BSH-Motoren mit geringem Trägheitsmoment

Bei einer sehr hohen Leistungsdichte decken die BMH- und BSH-Motoren einen Drehmomentbereich von 0,5 Nm bis 88 Nm ab.

Das Trägheitsmoment des neuen Lexium BMH ist um den Faktor 2,4 höher als das Trägheitsmoment des Lexium BSH.

Somit wird – bei gleichbleibender Motorbaugröße – das zulässige Lastträgheitsmoment erhöht sowie die benötigte Zeit im Hochlaufbetrieb verkürzt.

Der BMH-Motor eignet sich für eine Vielzahl an Anwendungen, die eine stabile Lastanpassung bei einfacher und universeller Antriebskonfiguration benötigen.

Der BSH-Motor hingegen ist die optimale Lösung für hochdynamische Anwendungen.

Beide Motorfamilien sind flanschkompatibel.

Jeder der Motoren kann mit einer großen Auswahl an Optionen ausgestattet werden, wie z. B. mit verschiedenen Wicklungsarten, Wellenausführungen, Anschlussausführungen, Haltebremse und IP-Schutzarten.

Motoren mit integriertem Regler finden Sie hier.