Home
PacDrive

Lexium 62

Zusammen mit dem Lexium 62 Multi-Achs-Servoverstärker bildet das PacDrive System eines der anpassbarsten und flexibelsten Motion Control Systeme, das derzeit auf dem Markt erhältlich ist

Einfache Montage

Der Lexium LXM62 vereinfacht die Verdrahtung aller Geräte in Bezug auf Erstinstallation und Servicefall. Dies gilt auch für die Verkabelung der Schaltschrankgeräte ins Feld. Hierbei sind alle von außen anschließbaren Steckverbinder (Netzeingang, Zwischenkreis, 24 VDC-Versorgung, Sercos, Motor, Geber, I/Os, I/O-Versorgung, Readyund Inverter Enable) so ausgeführt, dass eine schnelle, einfache und werkzeuglose Konfigurierung am Gerät durchgeführt werden kann.

Multi-Achs-Servoantriebssystem

Das modulare Servo-Antriebssystem Lexium LXM62 ist für den Betrieb von Servo-Antrieben im Multi-Achsverbund konzipiert.
Die leistungselektronischen Komponenten des LXM62 werden im Schaltschrank montiert. Das zentrale Netzeinspeisegerät Power Supply Modul versorgt die angeschlossenen Servo-Umrichter über den gemeinsamen Gleichspannungs-Zwischenkreis-Bus mit der erforderlichen Leistung.
Die Servo-Umrichter Single- und Double Drive liefern die zur Positionsregelung der angeschlossenen Servo-Motoren erforderlichen Phasenströme und sind, entsprechend den unterschiedlichen Anforderungen, in unterschiedlichen Stromklassen verfügbar.

PacDrive

Diese Servoverstärker sind zu allen PacDrive Motion Controllern (LMC) kompatibel, werden durch das elektronische Typenschild vom Controller automatisch erkannt und entsprechend konfiguriert. Die Applikationen für diese Systeme werden mit der Inbetriebnahmesoftware SoMachine erstellt.

 

Techische Daten Power Supply:

  • Kommunikation: Sercos
  • Nenn-Anschlussspannung (1phasig): 208 - 270 VAC Einphasig;
    208 - 480 VAC Dreiphasig
  • Nenn-Anschlussstrom: max. 40 A
  • Netzfrequenz: 48 - 63 Hz
  • Eingangsstrom: max. 50 A
  • Steuerspannung: 24 VDC
  • Steuerstrom: 1,2 A
  • Zwischenkreisspannung: 270 - 700 VDC
  • Zwischenkreiskapazität: 1,36 mF
  • Überspannung: 860 VDC
  • Nennstrom: 10 - 21 A Einphasig; 10 - 42 A Dreiphasig
  • Spitzenstrom: 20 - 42 A Einphasig; 20 - 84 A Dreiphasig
  • Spitzenleistung (Dreiphasig, 480 VAC): 53,2 kW
  • Int. Bremswiderstand: 15 Ohm
  • Spitzenleistung Int. Bremswiderstand: 46 kW
  • Dauerleistung: 400 W
  • Relais-Ausgänge: Ready Relais bis max. 6 A für 1 s bei 150 VAC mit 1,5 A; Ready Relais bis max. 6 A für 1 s bei 48 VDC und 1,5 A
  • Abmessungen Gehäuse (T x B x H): 270 mm x 89,5 mm x 310 mm

Techische Daten Single Drive:

 

  • Kommunikation: Sercos

  • Versorgung (ohne Haltebremse): 24 VDC; max. Stromaufnahme 1,1 A
  • Versorgung (mit Haltebremse): 24 VDC; max. Stromaufnahme 3,5 A
  • Nennstrom Motoranschluss (40°C): max. 50 A
  • Spitzenstrom Motoranschluss: max. 130 A
  • Zwischenkreisspannung: 250 - 700 VDC
  • Zwischenkreiskapazität: 110 - 250 uF
  • Überspannung: 900 VDC
  • Belüftung: Interner Lüfter möglich
  • Verlustleistung Elektronik: max. 18W
  • DIO: Versorgung 24 VDC; max. 1,2 A; Anzahl 6 DIO; STO Eingänge
  • Motorbremse: Ausgangsspannung -0,8 VDC; Ausgangsstrom max. 2,2 A; Überlastschutz; Kurzschlussschutz
  • Spannungsversorgung Encoder: 10 VDC; Kurzschlussfest
  • Enocdersignal: 1,1 VPP; SinCos; RS485
  • Abmessungen Gehäuse (T x B x H): 270 mm x 44,5 mm x 310 mm

Techische Daten Double Drive:

  • Kommunikation: Sercos
  • Versorgung (ohne Haltebremse): 24 VDC; max. Stromaufnahme 1,3 A
  • Versorgung (mit Haltebremse): 24 VDC; max. Stromaufnahme 4,1 A
  • Nennstrom Motoranschluss (40°C): max. 2 x 7 A
  • Spitzenstrom Motoranschluss: max. 2 x 27 A
  • Zwischenkreisspannung: 250 - 700 VDC
  • Zwischenkreiskapazität: 110 uF
  • Überspannung: 900 VDC
  • Belüftung: Interner Lüfter möglich
  • Verlustleistung Elektronik: max. 22W
  • DIO: Versorgung 24 VDC; max. 2,2 A; Anzahl 2 x 6 DIO; STO Eingänge
  • Motorbremse: Ausgangsspannung -0,8 VDC; Ausgangsstrom max. 1,3 A; Überlastschutz; Kurzschlussschutz
  • Spannungsversorgung Encoder: 10 VDC; Kurzschlussfest
  • Enocdersignal: 1,1 VPP; SinCos; RS485
  • Abmessungen Gehäuse (T x B x H): 270 mm x 44,5 mm x 310 mm

Die dynamischen Lexium SH3 bzw. BMH Servomotoren sind die Basis für effiziente Servoanwendungen mit dem Lexium 62.

Download

Katalog