Home
Regeln

Integrierte Antriebe ILA, ILE, ILS

Integrierte Antriebe für Motion Control mit Schritt-, Servo- oder bürstenlose DC-Motor

Lexium Integrated Drive ILA

  • Mit AC Synchronservomotor

  • Überlegene Dynamik und hohes Drehmoment

  • Antriebsregelsystem mit hoch auflösendem Encoder

Lexium Integrated Drive ILE

  • Mit bürstenlosem DC-Motor

  • Ein hohes Selbsthaltemoment ermöglicht in vielen Fällen den Verzicht auf eine Haltebremse

  • Möglichkeit zur Rückmeldung der Absolutposition

Lexium Integrated Drive ILS

  • Mit 3-Phasen- Schrittmotor

  • Hohe Drehmomente bei kleinen Drehzahlen

  • Hochauflösende Positionierung und beste Gleichlaufeigenschaften

Kompakte Bauweise

  • Alles in einem einzigen Gerät integriert

  • 50% Raumersparnis im Steuerschrank

  • 40% weniger Kabel

Offene Kommunikation

  • Alle wichtigen Feldbus-Schnittstellen sind erhältlich

  • CANopen, DeviceNet, RS 485, PROFIBUS DP, Ethernet Powerlink, EtherCAT, ModbusTCP

Sicherheit integriert

  • Die, in den Antrieben integrierte, Sicherheitsfunktion „Safe Torque Off“ („Power Removal“) ermöglicht einen Stopp der Kategorie 0 oder 1 gemäß IEC/EN 60204-1 ohne externe Leistungsschütze. Dadurch reduzieren sich die Systemkosten und die Reaktionszeiten.

  • Der Antrieb erfüllt die Anforderungen der IEC61508 SIL2 sowie der ISO 13849-1 Performance Level „d“ (PL „d“) und IEC/EN 61800-5-2 („STO“).

Einfache Installation und Inbetriebnahme

  • Reduzierte Installationszeit mit dem Lexium Commissioning Tool

  • Zwei Anschlusstechnologien: Leiterplattensteckverbinder oder Industriesteckverbinder