Home
Steuern

Modicon M258

Leistungsfähigkeit, Offenheit und Flexibilität

Dank einer leistungsstarken CPU (22ns/Anweisung), integrierten Kommunikationsschnittstellen wie Ethernet & CANopen-Master und erweiterten integrierten Funktionen wie Datenprotokollierung, Web- und FTP-Server.

Beschleunigte Maschinenkonzeption

  • Software SoMachine
  • Optimierter Betrieb und reduzierte Wartung
  • Transparente Diagnose und Fernzugriff

Reduzierte Abmessungen, Kosten & Montagezeiten

  • Mit Basiskonfigurationen, die auf die Maschinenanforderungen abgestimmt sind

Steigern Sie die Leistungsfähigkeit Ihrer Maschine

  • Bis zu 16 unabhängige Achsen
  • Typische digitale E/A-Anforderungen: bis zu 2400 E/A
  • Typische analoge E/A-Anforderungen: analoge E/A: 12 oder 16 Bit Auflösung
  • Erweiterte Funktionen: Schneller Zähler / Reflex-Ausgang / Event Tasks

Peripheriegeräte

  •  Frequenzumrichter, Servos: Bis zu 16 (durchschn. 8)
  •  HMI: Grafikterminals
  •  Anschluss: integriertes Ethernet-Netzwerk

Entdecken Sie die: "Flexible Machine Control-Plattform"

1 Softwareumgebung SoMachine 

Beispiele für Hardwareplattformen:

Modicon M238

Modicon M258

Modicon LMC058

Magelis XBTGC

Download

Handbuch